ECDL - Europäischer Computerführerschein

Der Europäische Computerführerschein (ECDL Standard) kann in der 3. und 4. Klasse  im Freigegenstand ECDL oder im Modul Computerfit absolviert werden.
Fix vorgegeben sind die Module Computer Grundlagen, Online Grundlagen, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation und IT-Security.
Als siebentes Modul kann entweder Datenbanken anwenden, Online Zusammenarbeit, Computing oder Bildbearbeitung gewählt werden.

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse haben schon mindestens 3 Teilprüfungen aus der 3. Klasse hinter sich und möchten heuer den ECDL Standard in allen 7 Modulen fertig stellen.

 

 

Informationen zum ECDL

 

 

Ergebnisabfrage